Der Kreidestrich, Frank F. Braun
Bücher
Frank F. Braun

Der Kreidestrich

Lesen
205 Druckseiten
In Hamburg sticht der Dampfer „Poseidon" zur Überfahrt nach New York in See. An Bord ist auch die elegante Dame Graziella, der bei Atlantiküberfahrten auffällig häufig Perlenketten abhandenkommen, sowie der geheimnisvolle Paul Bresa, der sich gegenüber Graziella als Kriminalkommissar vorstellt – kurz nachdem er ihr die Perlenkette aus der Hand gerissen hat, mit der sie sich mitten in der Nacht heimlich an Deck geschlichen hat. Versicherungsbetrug? Oder steckt noch mehr dahinter? Immerhin – plötzlich gibt es einen toten Mann an Bord und mehrere Schiffspassagiere werden des Mordes verdächtigt. Gut, dass es auf dem „Poseidon" noch einen Kommissar gibt, der verdeckt ermittelt. Aber hinter welcher Figur verbirgt er sich? Paul Bresa kann es nicht sein …
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)