Claudias großer Fall, Anna Elisabet Weirauch
Bücher
Anna Elisabet Weirauch

Claudias großer Fall

Lesen
Der Roman erzählt die Geschichte eines tragischen Justizirrtums. Einige Menschen werden plötzlich vor die erschütternde Tatsache gestellt, dass ein bis dahin geachteter Arzt, Axel Weerth, aus seinem alltäglichen Leben gerissen und als Verbrecher abgestempelt wird. Mit psychologischem Einfühlungsvermögen zeigt die Autorin das Verhalten dieser Menschen auf, die in eine ungewöhnliche und verstörende Situation geraten sind und schildert überzeugend den spannenden Kampf der jungen Rechtsanwältin Claudia Eggers, die verzweifelt versucht, die Unschuld des Verurteilten zu beweisen.
202 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)