Frühlingsstürme, Paul Oskar Höcker
Bücher
Paul Oskar Höcker

Frühlingsstürme

Eine Ménage à Trois der besonderen Art. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Fränze leitet der an den Rollstuhl gefesselte Dieter Lotz das Sägewerk der Forma Lotz & Pratje in Ostpreußen. Mit dem neuen Landarzt verbinden beide große Hoffnungen und keiner von ihnen weiß, welch schwerer Weg ihnen noch bevorsteht.
Zum Autor:
Paul Oskar Höcker, geboren 1865 in Meiningen, gestorben 1944 in Rastatt, war ein deutscher Redakteur und Schriftsteller. Höcker verfasste Lustspiele, Kriminalromane, Unterhaltungsromane, historische Romane und auch etliche Jugenderzählungen. Er galt in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts als überaus erfolgreicher Vielschreiber. Einige seiner Romane wurden verfilmt.
190 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)