Bücher
Walter Bloem

Mörderin?! Der Roman eines Verteidigers

Eine Nachricht sorgt in Berlin für Aufsehen: Der Mediziner Geheimrat Artur Mengershausen hat sich durch einen Pistolenschuss in den Kopf selbst das Leben genommen. Er hinterlässt sein junge Frau Susanne. Als Sensation wird empfunden, als sie kurz darauf verhaftet wird, denunziert durch eine Haushälterin. Rechtsanwalt Gustav Herold übernimmt spontan ihre Verteidigung. Aus Entrüstung über diesen in seinen Augen haltlosen Verdacht oder doch aus ganz anderen Gründen? Herolds Ehefrau Helene ist sich da nicht ganz sicher. Es beginnt ein aufsehenerregender Prozess, der das Leben aller Beteiligten verändert. Eine leidenschaftliche Geschichte aus der Berliner Gerichtswelt.
325 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)