Sonnenland, Walter Bloem
Bücher
Walter Bloem

Sonnenland

Lesen
292 Druckseiten
Direktor Matthias Meinhardt, 51 Jahre alt, tritt gemeinsam mit seiner Tochter Dorothea, dem frischgebackenen „doctor philosophia magna cum laude", eine Reise über Italien in das Sonnenland Griechenland an. Durch einen Zufall muss er sich in Genua die Schiffskajüte mit dem jungen Dichter Doktor Hansjörg Wolfram teilen, der mit seiner verwitweten Mutter auf Reisen ist. Während Direktor Meinhardt der schönen Irene Malten verfällt, kommen sich Dorothea und Matthias immer näher. Eine Reise von zehn Tagen, die eine Welt von Glück und Qual umschließen. Walter Bloem erzählt diese Schiffsromanze mit viel melancholischem Humor und der Leichtigkeit eines abendlichen Glases Weißwein auf dem Promenadendeck eines mediterranen Kreuzfahrerschiffs.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)