Ein Telegramm für Sie, C.V. Rock
Bücher
C.V. Rock

Ein Telegramm für Sie

Lesen
170 Druckseiten
Der Zivilingenieur Bernhard Uhl und die junge Henriette Hildebrandt sind ein Liebespaar. Bernhard dringt auf baldige Heirat, doch Henriettes Vater, der wohlhabende Wiener Strumpffabrikant Franz Hildebrandt, und seine Frau Marianne sind strikt gegen die Beziehung der beiden. Da kommt Bernhard dem Doppelleben von Franz Hildebrandt auf die Schliche, der, wenn immer er gegenüber seiner Frau behauptet, auf Dienstreise nach Innsbruck zu gehen, in Wirklichkeit sein Liebesnest in Pertisau aufsucht, wo er sich mit der attraktiven Schauspielerin Betty Tyll trifft. Die Situation gewinnt an Brisanz, als die nichtsahnende Gattin Marianne plötzlich ein Autogramm erhält, in dem sie aufgefordert wird, ihren Mann in Pertisau aufzusuchen. Tochter Henriette vermutet sogleich, dass ihr geliebter Bernhard dahintersteckt, der sein eigenes geschicktes Intrigenspiel spinnt, um ihre Eltern dazu bewegen, in die Ehe ihrer Tochter mit dem jungen Ingenieur einzuwilligen. Von nun an überstürzen sich die Ereignisse … C. V. Rock beweist mit diesem launigen Liebesroman, dass er nicht nur ein Meister des spannenden Krimis, sondern auch im heiter-humoristischen Genre bestens bewandert ist. Wie er die Komik realistisch und ganz natürlich aus den Situationen und Personenkonstellationen direkt heraus entstehen lässt, bis der Leser aus dem Lachen nicht mehr herauskommt, muss man einfach selbst gelesen haben!
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)