Bericht aus dem Inneren einer Kugel, Alfred Polansky
Alfred Polansky

Bericht aus dem Inneren einer Kugel

249 Druckseiten
Der Roman 'Bericht aus dem Inneren einer Kugel' ist ein Werk des aufrichtigen Irrens. Es handelt von zwei Personen, wie sie sich durch geträumte Wahrheiten in wahrhaften Träumen begegnen. Diese Träume, lebendigen Phantasmen gleich, sind so sehr ineinander verwickelt, dass die beiden Protagonisten, Madame d'Aubigny und Karl Diana, schon bald selbst die rettende Orientierung innerhalb ihrer eigenen Realität verlieren. In ihrem Leben geraten die Strukturen der Wirklichkeit auf seltsame Art und Weise durcheinander.
Alfred Polansky ist ein österreichischer Autor, Komponist, Konzertgitarrist und Lautenist. Lebt in Wien und Debrecen.

Es handelt sich um eine aktualisierte Auflage! (14. Februar 2016)
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)