Traveblut, Jobst Schlennstedt
Jobst Schlennstedt

Traveblut

235 Druckseiten
Der Tod einer jungen Frau beschäftigt die Lübecker Kriminalpolizei. Ihre Leiche wurde unweit der Altstadt in der Kanaltrave gefunden — an fast derselben Stelle, an der bereits wenige Tagen zuvor eine weibliche Wasserleiche angeschwemmt wurde. Nicht deutet auf eine Verbindung zwischen den beiden Frauen hin. Als dann jedoch ein Brandanschlag verübt wird und eine geheimnisvolle Zeugin bei der Polizei auftaucht, scheinen die Fäden endlich zusammenzulaufen. doch das, was zutage kommt, erschüttert Kommissar Anresen zutiefst.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)