Dorfschweigen, Jobst Schlennstedt
Jobst Schlennstedt

Dorfschweigen

225 Druckseiten
Bei der Explosion einer Nagelbombe während eines Konzerts in der Lipperlandhalle kommt eine junge Frau ums Leben. Kriminalkommissar Jan Oldinghaus von der Bielefelder Kripo nimmt die Ermittlungen auf. Die erste Spur führt in das kleine Dorf Finstrup, doch die Bewohner geben sich ahnungslos. Als wenige Tage später ein Staatsanwalt ermordet wird, ist sich Oldinghaus sicher, dass es einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gibt. Plötzlich wissen die Dorfbewohner mehr, als sie anfangs zugeben wollten, und weitere Menschenleben sind gefährdet …
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)