Todesbucht, Jobst Schlennstedt
Jobst Schlennstedt

Todesbucht

234 Druckseiten
Es ist Sommer, und die Sonne brennt seit Tagen über der Lübecker Bucht. Die Urlaubssaison steuert auf ihren Höhepunkt hin, da wird die ausgelassene Stimmung jäh zerstört. Am helllichten Tag spülen die Fluten die Leiche eines Mannes an den Strand. Schnell wird klar, dass der Mann ermordet wurde. Als es kurz darauf erneut zu einem gewaltsamen Vorfall kommt, hat Kriminalhauptkommissar Birger Andresen keinen Zweifel daran, dass er es mit einem Serientäter zu tun hat.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)