Ein Blatt Liebe, Émile Zola
Bücher
Émile Zola

Ein Blatt Liebe

Lesen
218 Druckseiten
Ein Blatt Liebe erzählt von einer Pariser Straßendirne, der es gelingt, sich in die höchsten Kreise der Stadt “hochzuschlafen”. Mit verheerenden Folgen. Denn ihre Anziehungskraft erlaubt es ihr, die Männer so zu manipulieren, dass sie ihre Ehen auf's Spiel setzen, sich wirtschaftlich ruinieren und sich sogar das Leben nehmen. Zola beschreibt das Paris des Zweiten Kaiserreichs eindringlich und detailliert. Leidenschaftlichkeit und Sinnlichkeit, aber auch Rohheit und Verderbtheit: Zola lässt den Zuhörer in überzeugender Weise teilhaben am Lebensgefühl der damaligen Gesellschaft.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)