Die ekstase, Hans-Jürgen Döpp
Bücher
Hans-Jürgen Döpp

Die ekstase

Der sexuelle Akt verleiht dem Gesichtsausdruck einen Ausdruck von besonderer Intensität und eine schwer zu beschreibende Unergründlichkeit. Der Augenblick des absoluten Glücks spiegelt sich sowohl bei der Frau wie auch beim Mann in den Augen, den Lippen und der Gesichtsmuskulatur. Wenn die Gewalt der Sinne ihren Höhepunkt erreicht, erscheint im Blick des andern eine ganz neue, bisher unbekannte Person. Anhand von alten erotischen Gravuren ergründet Hans-Jürgen Döpp das Geheimnis dieses Ausdrucks der Fülle.
78 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2001

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)