Die Kronprinzessin, Hanne-Vibeke Holst
Bücher
Hanne-Vibeke Holst

Die Kronprinzessin

Lesen
"’Die Kronprinzessin’ ist ein höchst unterhaltsamer Roman – bis dato der beste von Hanne-Vibeke Holst." – Borsen
Charlotte Damggard hat er geschafft – sie wird dänische Umweltministerin und hält Einzug in eine von Männern dominierte Welt, wo sie gehörig für Unruhe sorgt. Denn sie gibt sich mit Kompromissen nicht zufrieden. Es muss möglich sein, als Frau mit Familie Karriere zu machen, ohne sich zu verbiegen und ohne auf die schönen Dinge im Leben zu versichten. Mit Herz und Verstand kämpft Charlotte dafür, und wenn sich ganz Dänemark auf den Kopf stellt …
REZENSION
«Eine erstklassig erzählte und spannende Geschichte, die man nicht mehr aus der Hand legen kann.» – Information
«Hanne-Vibeke Holst hat etwas in ihrne Roman gesteckt, das den Leser dazu zwingt, sich Seite für Seite davon einzuverleiben. So wie bei Lakritzkonfekt.» – Kristeligt Dagblad
AUTORENPORTRÄT
Hanne-Vibeke Holst, Jahrgang 1959 und älteste Tochter des Schriftstellerpaars Knud Holst Andersen und Kirsten Holst, ist in Dänemark eine sehr populäre Autorin. Ihre Romane wurden in Dänemark und in Deutschland in kürzester Zeit zu Bestsellern. Für ‘Die Kronprinzessin’ wurde sie mit dem Søren-Gyldendal-Preis ausgezeichnet. Hanne-Vibeke Holst ist dreifache Mutter und wohnt in Kopenhagen.
VON HANNE-VIBEKE HOLST AUßERDEM IN SAGA BOOKS LIEFERBAR
Meerjungfrau sucht Mann fürs Leben
Mann umständehalber abzugeben
Sag jetzt nichts, Liebling
---
DAS BUCH
Charlotte Damgaard, Mitte dreißig, ist glücklich verheiratet und Mutter von vierjährigen Zwillingen. Sie engagiert sich nicht nur für ihre Familie, sondern auch für eine bessere Welt. An vorderster Front einer großen Umweltschutzorganisation hat sie bereits sehr viel dazu beitragen, das Thema Umweltschutz in Dänemark populär zu machen. Doch danne soll ihrem Mann, der ein Entwicklungshilfeprojekt in Afrika leiten wird, für ein paar Jahre ins Ausland folgen. Die Familie sitzt schon auf gepackten Kisten, da klingelt das Telefon. Dänemarks Premierminister ist am Apparat. Er will sein Kabinett umbilden und Charlotte zur Umweltministerin berufen. Charlotte ist hin und her gerissen. Einerseits möchte sie ihrem Mann und ihren Kindern zu Seite stehen, andererseits hat sie nun endlich die Möglichkeit, politisch wirklich etwas zu bewegen. Ihr Mann redet ihr zu, und so tritt Charlotte ihren Posten an, mit persönlichem Sekretär, Chauffeur und einem großen Koffer voller Pläne und Hoffnungen. Doch die Realität holt sie schnell ein: Sie hat nicht nur mit eingefahrenen Ritualen zu kämpfen, sondern muss sich auch gegen Anfeindungen der Presse und aus den eigenen Reihen wehren. Doch Charlotte gibt nicht auf. Sie will um ihren Posten kämpfen – schon ganz Dänemak zu zeigen, dass es für eine Frau mit Familie möglich sein muss, Karriere zu machen, und zwar ohne sich zu verbiegen …
600 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)