Bücher
Klaus Fischer

Planetenroman 47 + 48: Gucky und das Zeitraumschiff / Die schwarze Macht

Der Weltraum hat nicht nur unendliche Weiten — sondern ebenso unendliche Zeiten. Und so kann es vorkommen, dass Menschen nicht nur im Raum, sondern auch in der Zeit ins Unbekannte verschlagen werden.

Der Mausbiber Gucky begibt sich auf eine unfreiwillige Expedition ins Ungewisse, die durch das geheimnisvolle Schiff eines unbekannten Volkes ausgelöst wird. Zusammen mit einem Major der USO und einem fernen Nachfahren Reginald Bulls muss er sich den Wanderern zwischen den Welten stellen …

Im zweiten Roman endet eine Fernreise in einer Katastrophe. Während ihr Raumschiff im Zentrum einer Sonne verdampft, erreichen die Überlebenden der ERNSTO HOFFMANN II mit Mühe einen fremden Planeten. Dort begegnen sie dem Lavaleben — und der schwarzen Macht …

Diese beiden Romane wurden von Klaus Fischer geschrieben. Sie sind seine einzigen Beiträge für den PERRY RHODAN-Kosmos und entsprechend gefragt.
364 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)