Bücher
Louise Otto

Ihre besten Essays

Louise Otto wurde als jüngste der fünf Töchter des Gerichtsdirektors Fürchtegott Wilhelm Otto und seiner Ehefrau Charlotte, geb. Matthäi, in Meißen geboren. Als sozialkritische Schriftstellerin wurde sie zur Mitbegründerin der bürgerlichen deutschen Frauenbewegung.

Dieser Band enthält Essays aus der “Frauen-Zeitung.”
542 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)