Bücher
Louise Otto

Nürnberg

Ein kulturhistorischer Roman aus dem 15. Jahrhundert. Während der Märzrevolution wurde die in Meißen geborene Schriftstellerin und Aktivistin Herausgeberin der von ihr begründeten Frauen-Zeitung.
597 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)