Rollender Donner 1, Roberto Sastre
Bücher
Roberto Sastre

Rollender Donner 1

Eigentlich wollte er nach Berlin. Stattdessen landet er im Rollstuhl. «Querschnittslähmung». Wie der Autor mit diesem Befund und den Unwegsamkeiten danach klar kommt, beschreibt er auf einfühlsam humorvolle Art und Weise. Ob Barrierefreiheit, Wahlgänge – die er “aussitzen muss” oder der Antrag für die neue Rampe am Haus. All das wird aufs Korn genommen. --- Ein Buch, das nicht nur Rollstuhlfahrern Mut und Freude macht.
363 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Verlag
110th

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)