Paul Rosenhayn

Der Flammen-Kreisel

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Der Sammelband von Kriminalgeschichten erhält die Erzählungen „Der Flammen-Kreisel", „Ein Streifen Blau-Papier", „Der späte Kunde", „Der Schrei" und „Drei gefährliche Mäntel". In der Titelerzählung „Der Flammen-Kreisel" jagt Paul Rosenhayns berühmter Detektiv Joe Jenkins mit höchst ungewöhnlichen Mitteln – die unter anderem einen Auftritt als entflohenen Sträfling, der einen Zug stoppt, beinhalten – den verbrecherischen Baron van Emmerinck. Hierbei spielt die halsbrecherische Zirkusnummer des Flammen-Kreisels eine wichtige Rolle: Artist Gallante wurde vom Baron erpresst, hat sich aber nun um Hilfe an Joe Jenkins gewandt. Doch jede kleinste Beeinträchtigung seiner rasenden Motorradfahrt auf dem Flammen-Kreisel müsste ihm unweigerlich das Leben kosten, und das weiß der Baron Emmerinck ebenfalls … Auch die anderen Erzählungen haben es in sich: In „Der späte Kunde" sieht sich ein Herrenschneider mit einer Bande von skrupellosen Betrügern und Räubern konfrontiert. Und in „Der Schrei" – ein kunstvoller Monolog, der in seiner brutalen Unerbittlichkeit an Meistererzählungen von Edgar Allan Poe erinnert – wird dem raffinierten Mörder eine Grammofonplatte zum Verhängnis. Alle fünf Erzählungen zeigen Paul Rosenhayn als einen Meister der deutschen Kriminalliteratur des frühen 20. Jahrhunderts.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
109 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)