Bücher
Paul Rosenhayn

Nachtanruf

Paul Rosenhayn (1877–1929) war einer der meistgelesenen und beliebtesten Krimiautoren im Deutschland der 20er und 30er Jahre. Besonders jene Bücher um die Figur des amerikanischen Detektivs “Joe Jenkins” hatten großen Erfolg. So auch Nachtanruf, in dem der Privatdetektiv in London des Jahres 1929 den Fall des entführten englischen Abgeordneten Wilbur Crane und des italienischen Diplomaten Francesco Testi aufklären soll. Er bekommt es dabei u.a. mit einem internationalen Drogenhändlerring zu tun, seine Ermittlungen führen ihn nach Genua und Marseille, schöne Frauen und die Liebe sind im Spiel, ein rasantes Verwirrspiel bringt den Leser auf ein Schiff und niemand weiß mehr, wem noch zu trauen ist. Fiebern Sie mit, wenn Joe Jenkins ermittelt.
241 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)