Bücher
Karl May

Satan und Ischariot Band 3

Old Shatterhand und Winnetou helfen in Mexiko deutschen Auswanderern, die zur Sklavenarbeit gezwungen werden. Doch der Schurke Melton kann entkommen. Als Winnetou Old Shatterhand in Dresden besucht, erfährt er, dass Harry Melton (der Satan) und sein Bruder, der Verräter Thomas Melton (der Ischariot), ihre Umtriebe in den Orient verlegt haben, um sich ein Millionenvermögen zu erschleichen. Old Shatterhand reist mit Winnetou nach Afrika, um den Plan der Meltons zu durchkreuzen. Dies gelingt aber erst nach ihrer Rückkehr in den Wilden Westen. (aus wikipedia.de)
581 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012
Jahr der Veröffentlichung
2012
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)