Die Schattenjäger – In Medusas Bann, Andreas Schlüter
Andreas Schlüter

Die Schattenjäger – In Medusas Bann

82 Druckseiten
Die Schattenjäger Olli und Ricky haben vor gar nichts Angst! Monster, Bestien, gruselige Wesen und unheilvolle Gestalten sind für die beiden Freunde eine willkommene Abwechslung. Vielleicht klebt das Abenteuer gerade deshalb wie ein Schatten an ihnen?
Zu seinem großen Ärger wird Olli zu einem Friseurbesuch verdammt. Die Haare sollen ab. Leider gibt es im Dorf nur den alten Friseurladen der schrulligen Schwestern Stiena und Euralie. Immerhin begleitet Ricky seinen besten Freund dorthin. Zu ihrer großen Überraschung schneidet ihnen jedoch die junge und bildschöne Magdalena Emilia D. aus den USA die Haare. Die beiden sind von ihrer Schönheit wie versteinert und merken gar nicht, dass bei dieser Friseurin Seltsames geschieht: Zwar betreten viele Kunden den Laden, aber nur wenige kommen dort auch wieder heraus. Als immer mehr Menschen verschwinden, gerät Magdalena bei den Schattenjägern in Verdacht. Olli und Ricky wollen mehr über die seltsame Frau herausfinden. Und plötzlich stehen sie einem längst tot geglaubten Ungeheuer gegenüber.
Erzählprofi Andreas Schlüter fesselt jeden Leser mit seinen schaurig-schönen Gruselabenteuern!
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)