Mantak Chia

Gesunde Prostata, sexuelle Spannkraft

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
»Mit diesen einfachen täglichen Übungen kann die Prostata in jedem Lebensalter problemlos funktionieren.« — Mantak Chia

Sexualität ist die Wurzel der Gesundheit des Menschen. Im Osten wie im Westen sind Übungen zur Aufrechterhaltung der körperlichen Gesundheit deshalb von wesentlicher Bedeutung. Doch wenn es um die Steigerung der sexuellen Energie geht, erheben die Lehrer des Ostens das Üben noch auf eine ganz andere Ebene. Im Tao sind sexuelle Übungen nicht nur ein Weg zur Verstärkung des sinnlichen Vergnügens oder zur Erhöhung der Attraktivität. Sie stellen auch ein Werkzeug dar, mit dessen Hilfe man in den Genuss eines kräftigeren und gesünderen Körpers kommt, für tiefere und intensivere Gefühle empfänglich wird und spirituelle Energie kultivieren kann. Der Prostata des Mannes gilt dabei in der chinesischen Medizin ein besonderes Augenmerk. Sie muss sich im Alter nicht nachteilig auf die sexuelle Gesundheit und Lebenskraft auswirken. Die körperlichen Übungen und energetischen Methoden in diesem Buch, durch zahlreiche Illustrationen ausführlich beschrieben, beseitigen Blockaden und verbessern und regenerieren eingeschränkte Funktionen. Zahlreiche Ernährungs-Tipps unterstützen die detaillierten Anleitungen.

Mantak Chia, weltberühmter Qi-Gong-Meister und Spezialist für Innere Alchemie, unterrichtete bereits Zehntausende von Menschen auf der ganzen Welt in taoistischen Heilmethoden. Er ist Autor von mehr als 50 Büchern zu Gesundheitsthemen. Dieses Buch schrieb er — wie bereits das Buch “Kosmische Entgiftung” — mit William U. Wei, der als Senior Instructor in mehr als dreißig Ländern an seiner Seite lehrte.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
266 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)