Bücher
Peter Felixberger

Gut : Gerecht

Der Herausgeber des Kursbuch beschreibt in seinem Beitrag zur Ausgabe 172 “Gut Leben” die Paradoxa, denen Gerechtigkeit nach verschiedenen Prinzipien unterworfen ist. Eine gerechte Lösung nach dem Gleichheitsprinzip, ist keine gerechte Lösung nach dem Leistungsprinzip. Wie also sollen wir mit Verteilungs— und Regulierungsproblemen verfahren?
19 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)