Eisnächte, Ditte Birkemose
Bücher
Ditte Birkemose

Eisnächte

Lesen
266 Druckseiten
“Lesenswert!” – goldfisch, lovelybooks.de
Seit der Trennung von ihrem Mann lebt die eigensinnige Privatdetektivin Kit Sorél zurückgezogen in einem Wohnwagen am Stadtrand von Kopenhagen. Eines Tages wird sie von einem Ehepaar um Hilfe gebeten. Ihre Tochter, eine junge Journalistin, ist unauffindbar, und die Polizei kommt nicht weiter. Kurz zuvor war sie junge Frau in Grönland. Hat diese Reise etwas mit ihrem Verschwinden zu tun? Welche schreckliches und gerät schließlich selbst ins Visier der Täter.
«Eisnächte” ist der dritte Band der Kit Sorél-Reihe.
IN DER KIT SORÉL-REIHE AUßERDEM IN SAGA BOOKS LIEFERBAR
Schwarze Melodie
Engel der Stille
REZENSION
“Ein gelungenes und wirklich lesenswertes Buch mit viel Politik-kritischem Tiefgang.” – Andreas Kurt, krimi-couch.de
“Die Geschichte ist gut und hat mir gefallen, wenn man gerne Krimis aus dem Norden hat, dann kann ich dieses Buch empfehlen.” – Ein Kunde, Amazon.de
AUTORENPORTRÄT
Ditte Birkemose, studierte Theologie und arbeitete dann mehrere Jahre als Krankenpflegerin und Pädagogin, bevor sie anfing zu schreiben. “Schwarze Melodie” ist ihr erster Krimi, davor hat sie einige Roman und Kinderbücher geschrieben, für die sie auch schon einen Literaturpreis bekommen hat.
---
DAS BUCH
Privatdetektivin Kit Sorél ist eine sehr ungewöhnliche Ermittlerin. Sie lebt auf einem Campingplatz in der Nähe von Kopenhagen, wofür sie sich heimlich schämt. Ihren Wohnwagen teilt sie mit ihrem Hund. Und seitdem sie das Kettenrauchen aufgegeben hat, kaut sie obsessiv Nikotinkaugummis. Wenn sie nicht gerade mit ihrem Lieblingsnachbarn Harry dänische Spezialitäten kocht, knackt sie verworrene Fälle. Dabei verlässt sie sich lieber auf ihr Gefühl als auf rationale Betrachtungen.
Als sie von besorgten Eltern beauftragt wird, deren verschwundene Tochter Julie zu finden, glaubt Kit Sorél zunächst, dass es sich um einen Routineeinsatzt handelt. Doch dann findet sie die vermisste Journalistin bestialisch ermordet. Offensichtlich hängt der Mord mit Julies Recherchen in Grönland zusammen. Kit Sorél erhält bei ihren Ermittlungen Unterstützung von Julies Kollegen David. Zu allem Überfluss verliebt sie sich in ihn. Gemeinsam stoßen sie auf erste Anhaltspunkte. je mehr Kit Sorél erfährt, desto gefährlicher wird der Fall für sie. Denn die Täter beginnen, sie zu bedrohen: Erst nehmen sie ihr alles, was sie liebt – und dann wollen sie ihr Leben.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)