Katharina - Zarin von Russland, Hanns Kneifel
Bücher
Hanns Kneifel

Katharina - Zarin von Russland

Lesen
460 Druckseiten
Als Frau des Großfürsten und Thronfolgers Pjotr III. lebt Jekaterina am Hof der Zarin Elisabeth in St. Petersburg wie in einem prunkvollen, goldenen Gefängnis. Ihr Mann wird von Jahr zu Jahr wunderlicher, inszeniert im Bett mit seinen Spielzeugsoldaten heroische Schlachten, statt sich für die weiblichen Reize Jekaterinas zu interessieren und versucht mit seiner neuen Mätresse seine eigene Frau zu verdrängen.
Doch Jekaterina ist zäh. In ihren einsamen Stunden liest sie Voltaire, Montesquieu und Tacitus und lernt Russisch. Denn sie hat ein großes Ziel vor Augen: Eines Tages wird sie Zarin werden!

Als Elisabeth 1762 das Zepter aus der Hand gibt, stürzt Jekaterina ihren Mann Pjotr vom Thron und lässt sich als Alleinherrscherin vom Volk bestätigen.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)