Die Sinne – Der Geruch, Karin Pfolz, Petra Kesse, Jeremias Schaub, Anastasiya Maria, Karina Moebius, Bruno Moebius, Erich Röthlisberger, Jasmin Mödlhammer, Katja Michels, Kirstin Schneider, Michaela Lipp, Miranda Rathmann, Sabri, Sonja Tailor, Ulrike Lemmerer, Wilhelm Maria Lipp
Bücher
Der fünfte Band der Buchreihe “die Sinne” befasst sich mit der faszinierenden Welt der Gerüche.

Sie nehmen im Leben eine ungeheuer wichtige Rolle ein und beeinflussen bewusst oder unbewusst unser Empfinden. Düfte vermögen plötzliche Kindheitserinnerungen und angenehme Erlebnisse aus den Nebeln der Vergangenheit heraufzubeschwören, Gestank dagegen warnt vor Unverträglichem und Gefahr.

Nicht zuletzt entscheiden olfaktorische Eindrücke des Gegenübers über spontane Zuneigung oder Ablehnung. Schon seit Jahrhunderten behauptet daher die Duftwasserindustrie, erwünschte Emotionen mittels künstlicher Aromen bewirken zu können. Liebende versinken träumerisch im warmen Duft der gegenseitigen Umarmung, während man andererseits jemanden aus scheinbar unerfindlichen Gründen spontan “nicht riechen kann”.

Begeistert atmet man den Blumenduft der erwachenden Natur im Frühling ein, erschnuppert mit wachsendem Appetit das Aroma frisch gebackenen Brotes, oder genießt die von Gewürzduft geschwängerte Atmosphäre eines arabischen Basars.

Lassen Sie sich von den lockenden Duftnoten der hier vorliegenden Erzählungen verführen und in die Multiversen mannigfaltiger Geruchswelten entführen.

Die Autoren wünschen viel Vergnügen!
100 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)