Dorian Hunter 29 – Baphomet, Ernst Vlcek, Neal Davenport, Earl Warren
Bücher
Ernst Vlcek,Neal Davenport,Earl Warren

Dorian Hunter 29 – Baphomet

Lesen
550 Druckseiten
Martin Zamis, der Sohn des Dämonenkillers Dorian Hunter, wurde von seiner Mutter, der Hexe Coco Zamis, in einem Kindergarten untergebracht, wo er vor dem Zugriff der Dämonen sicher sein soll… Schon bald berichtet Martin bei seinen telepathischen Kontakten mit Coco jedoch von einem anderen Kind namens Theo, das sein Vertrauen gewonnen hat. Theo ist grausam und sadistisch veranlagt, aber er versteht es offenbar, Martin zu manipulieren – gerade so, als würde sich in Theos Körper der berechnende Geist eines Erwachsenen verbergen…

Der 29. Band der legendären Serie um den «Dämonenkiller» Dorian Hunter. – «Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme – ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction.» Kai Meyer

enthält die Romane:
133: “Das lautlose Grauen”
134: “Der Ritter vom schwarzen Kreuz”
135: “Der Jungfrauenturm”
136: “Lebendig begraben”
137: “Amoklauf der Vampire”
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)