Bücher
Clark Darlton

Perry Rhodan 190: Admiral Gecko

Die Verschollenen geben Nachricht — und Mausbiberkreuzer TRAMP macht sich klar zum Gefecht!

Seit Monaten schon sind Perry Rhodan, Atlan und Reginald Bull in den Tiefen des Alls verschollen.
Die einstmals mächtigsten Männer der Galaxis besitzen keine Macht — solange es ihnen nicht gelingt, Raumschiffe der USO oder der Solaren Flotte, die noch immer nach den Verschollenen suchen, zu verständigen.
Weder die Plophoser, deren Gefangene sie waren, noch die Rebellen von Badun ließen ihnen die Möglichkeit, an ein Hyperkomgerät zu gelangen. Und als die Bigheads die Verschollenen nach erfüllter Dienstleistung entließen, führte sie das automatische Raumschiff nicht zur Erde, wie erhofft, sondern zur Station der “lebenden Toten”.
In dieser Station jedoch, mitten im Todeskreis der Gammastrahlung, konnte Atlan unter Einsatz seines Lebens Geräte aktivieren, die eine unüberhörbare Botschaft aussenden.
Mausbiberkreuzer TRAMP, der sich als einziges Solares Raumschiff in Reichweite der Sendeimpulse befindet, nimmt Fahrt auf und macht sich klar zum Gefecht…
ADMIRAL GECKO will es wissen!
121 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2011

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)