Bücher
Mona Rouge

Die Insel des Martyriums

Nach einem schweren Sturm gestrandet, beginnt für die Verlobten Karla und Paul ein Martyrium der Lust und zugleich das Abenteuer ihres Lebens.

Während Karla inmitten einer männerfeindlichen Frauen-Kommune erwacht und sich den Regeln ihrer Herrin und der ihr zugewiesenen Erzieherin Julia gehorsam unterwirft, wird Paul von den in weiße Overalls gekleideten Frauen gehörig hart rangenommen, und das Martyrium beginnt.
Paul ist von der Welt abgeschlossen, in seinem Körper gefangen und außer Stande, sich gegen die Fessel— und Bestrafungsrituale der Frauen zu wehren. Gefesselt, geknebelt und in einen engen, fast durchsichtigen Latexoverall gepresst, muss auch Karla jeden Befehl befolgen und zudem eine qualvolle Prüfung bestehen, um für den Rest ihres Lebens dem Strafzimmer zu entgehen.
Kaum zu glauben, dass SIE schon bald diejenige sein wird, die Pauls Martyrium krönen soll und sich aus anfänglicher Qual ungeahnte Lustmomente für das junge Paar entwickeln. Doch Karla muss ihr kleines Geheimnis gut behüten!
37 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)