Friedrich Hölderlin

Wohl geh ich täglich andere Pfade

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Gedichte, Hymnen und Elegien gegliedert nach Aufenthaltsorten Hölderlins und ihrer Entstehungszeit.
Denkendorf / Maulbronn, Waltershausen und natürlich Tübingen, wo er ein Unterkommen im Tübinger Turm (1807 – 1843) bei Ernst und Lotte Zimmer fand.
Ernst Zimmer war ein Tübinger Tischler und Verehrer Friedrich Hölderlins.
Hölderlin wurde am 20. März 1770 in Lauffen am Neckar geboren und starb am 7. Juni 1843 in Tübingen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
170 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)