Die Winterkönigin, Maria Helleberg
Bücher
Maria Helleberg

Die Winterkönigin

Lesen
Wer ein großer Fan historischer Romane ist, kommt an «Die Winterkönigin» von Maria Helleberg nicht vorbei.
Erzählt wird die Geschichte von Margarete I. (1353 bis 1412), der ersten Frau auf einem europäischen Thron, und einer der bedeutendsten historischen Frauenfiguren des Mittelalters. Mit nur sechs Jahren wird die Tochter des mächtigen dänischen Königs Valdemar Atterdag mit dem norwegischen Königssohn Håkon verlobt, als sie mit 60 Jahren stirbt, ist sie die Herrscherin von sowohl Dänemark, Norwegen als auch Schweden. Ausgerichtet an den historischen Fakten wird das außergewöhnliche Leben und die komplexe Persönlichkeit dieser starken Frau erzählt: packend, unterhaltsam und interessant.
«Großartige Unterhaltung und ein hervorragender Geschichtsunterricht.» — Berlingske Tidende
«Die 440 Seiten des Romans geben einen Einblick in die schwierige Regentschaft der kleinen Königin und erlauben einen Rückblick in die skandinavische Geschichte der Königshäuser. Es ist eine Geschichte, die so gänzlich anders ist, als man sich landläufig das Leben in einem Königshaus vorstellt.» — Eva Magin-Pelich, rezensionen.ch

Maria Helleberg, geboren 1956, ist in ihrem Heimatland Dänemark als Königin der historischen Romane bekannt. Sie studierte Dänisch und Theaterwissenschaften und veröffentlicht seit 1986 Romane, Kinderbücher, Reiseliteratur und Theaterstücke. Ihre Werke, für die sie etliche Auszeichnungen und Stipendien erhalten hat, wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.
458 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)