Bücher
Arndt Ellmer

Atlan 701: Die Stadt über dem Fluss

Die überhastete Flucht des “Erleuchteten”, des mysteriösen Herrschers der Galaxis Alkordoom, bringt Atlans Wirken in jenem Bereich des Universums zu einem abrupten Ende.
Auf Terra schreibt man gerade die Jahreswende 3818/19, als der Arkonide, eben noch dem sicheren Tode nah, sich nach einer plötzlichen Ortsversetzung in einer völlig unbekannten Umgebung wiederfindet, wo unseren Heiden alsbald neue, ebenso gefährliche Abenteuer erwarten wie etwa in der Sonnensteppe von Alkordoom.
Atlans neue Umgebung, das ist die Galaxis Manam-Turu, was in der Sprache der Daila soviel wie «Rauchstreifen vom verlöschenden Feuer» bedeutet. Und das Fahrzeug, das dem Arkoniden die Möglichkeit bietet, die fremde Sterneninsel zu bereisen, um die Spur des Erleuchteten oder des Juwels, seines alten Gegners, wiederaufzunehmen, ist ein technisch hochwertiges Raumschiff, das Atlan auf den Namen STERNSCHNUPPE tauft.
Das neue Raumschiff sorgt für manche Überraschung, denn es ist äußerst eigenwillig — ebenso eigenwillig wie Chipol, der junge Daila, der Atlan erst nach dem Leben trachtet und dann zum Gefährten des Arkoniden an Bord der STERNSCHNUPPE wird.
Schließlich bringt der Psi-Spürer des Schiffes Atlan dazu, den Planeten Cairon anzufliegen. Der Arkonide erwartet sich Informationen über den Erleuchteten — und er betritt DIE STADT ÜBER DEM FLUSS …
113 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)