Die besten Romane von Hugo Bettauer: Antisemitismus und Sozial-Krimis, Hugo Bettauer
Bücher
Hugo Bettauer

Die besten Romane von Hugo Bettauer: Antisemitismus und Sozial-Krimis

Lesen
Diese Ausgabe der Werke von Hugo Bettauer wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Maximilian Hugo Bettauer (1872–1925), war ein österreichischer Schriftsteller und Drehbuchautor. Bettauer spezialisierte sich auf Kriminalromane mit sozialem Engagement. Populär wurden seine Romane auch dadurch, dass ihre Schauplätze nicht allein Wien, sondern auch New York und Berlin waren. Er gehörte damit nicht nur zu den umstrittensten, sondern auch erfolgreichsten Schriftstellern seiner Zeit.

Inhalt:

Hemmungslos

Bobbie oder die Liebe eines Knaben

Der Frauenmörder

Das blaue Mal Die Stadt ohne Juden

Der Kampf um Wien

Die freudlose Gasse
1.309 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)