Bücher
Stig Ericson

Sturm über Bluewater

Jenny wächst auf der Farm ihrer Eltern im Westen der USA auf. Weil ihre Farm sehr abgelegen liegt, verbietet ihr eigensinniger Vater Jenny zur Schule zu gehen, obwohl ihr größter Wunsch ist, selbst einmal Lehrerin zu werden. Manchmal hat Jenny regelrecht Angst vor ihrem Vater und kann sein Verhalten nicht verstehen. Vor allem seine feindliche Haltung gegenüber Indianern kann sie nicht nachvollziehen. Eines Tages wird ihr Vater von einer Klapperschlange gebissen. Jetzt zählt jede Sekunde.
AUTORENPORTRÄT
Stig Ericson, 1929–1989, schwedischer Schriftsteller und Jazzmusiker, studierte auf Lehramt und betrieb nebenbei seinen eigenen Verlag «Två Skrivare». 1970 wurde er mit der Nils-Holgersson-Plakette ausgezeichnet. Die meisten seiner Kinder— und Jugendbücher spielen sich im Wilden Westen ab — hier versucht er, dem Leser das Schicksal und Leben der nordamerikanischen Indianer einfühlsam näherzubringen.
130 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)