Bücher
Anne Frank,Anna Maria Graf

Das Tagebuch der Anne Frank

Das Tagebuch der Anne Frank• Vollständig verlinkt und mit eBook-Inhaltsverzeichnis• Mit einem Vorwort des Herausgebers und einer ausführlichen Darstellung der Urheberrechts-ProblematikHätte Anne Frank die Nazizeit überlebt, wäre höchstwahrscheinlich eine große Schriftstellerin aus ihr geworden. Ihrem Tagebuch vertraute sie diesen Lebenstraum an: «Du weißt ja schon lange, dass es mein größtes Ziel ist, einmal Journalistin und später eine berühmte Schriftstellerin zu werden […] Themen habe ich schon jede Menge. Nach dem Krieg will ich auf jeden Fall ein Buch mit dem Titel ›Das Hinterhaus‹ herausbringen […] mein Tagebuch kann mir als Grundstein dafür dienen.»Den ersten Tagebucheintrag schrieb Anne am 12. Juni 1942, den letzten am 1. August 1944, vier Tage vor der Verhaftung. Alle Bewohner des Verstecks im ›Hinterhaus‹ wurden von den Nazis zunächst nach Auschwitz verschleppt. Im März 1945 starb Anne, ebenso wie ihre Schwester Margot, an Entkräftung und Typhus im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Der genaue Todestag ist nicht bekannt. Anne Franks Tagebuch gilt heute als bedeutendstes schriftliches Zeugnis aus der Nazi-Zeit.Eine ausführliche Darstellung zur Urheberrechtsfrage findet sich im Vorwort dieses eBooks.
368 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Jahr der Veröffentlichung
2016
Verlag
Metis
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎

Zitate

    Оксанаhat Zitat gemachtvor 2 Jahren
    ich bin zu träge und zu müde, um alles aufzuschreiben.
    angelafana369hat Zitat gemachtletztes Jahr
    an ererbten Eigenschaften kann man nun mal wenig ändern.

    H

    angelafana369hat Zitat gemachtletztes Jahr
    Feuer und Flamme für mich ist

    H

In Regalen

    b2750622272
    Anja
    • 54
    b2341457106
    Klassiker
    • 15
    Оксана
    Deutsch
    • 1
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)