Bücher
Dirk Walbrecker

Robin Hood

Junge Menschen sind besonders sensibel gegen Ungerechtigkeit, gegen Ungleichheit und im Wunsch nach einer besseren Welt. Dies ist auch das Anliegen von Robin Hood und seinen Freunden, die gemeinsam durch dick und dünn gehen, die sehr verschiedene Charaktere haben und doch zusammen halten, um gemeinsam Abenteuer zu erleben. Eine rasche Abfolge von Erlebnissen und Gefahren lässt keine Langeweile aufkommen. Robin Hood und seine Bande kämpfen im Sherwood-Wald gegen Ungerechtigkeit und Willkür und vor allem gegen den Sheriff von Nottingham. Marian, Little John, Bruder Tuck und viele andere begleiten ihn.
84 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)