Bücher
Karl Philipp Moritz

Andreas Hartknopf – Eine Allegorie / Predigerjahre

Als einer der genialsten Aufklärer Deutschlands verehrt und als ketzerischer Schriftsteller gefürchtet. Moritz' Figur Andreas Hartknopf, hier im Doppelroman mit den Teilen “Allegorie” und “Predigerjahre” vorliegend, verkörpert alles, wovor sich die Gesellschaft des 18. Jahrhunderts fürchten musste.
166 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012
Jahr der Veröffentlichung
2012
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)