Der Graumacher, René Paul Niemann
Bücher
René Paul Niemann

Der Graumacher

SAXA LUQUUNTUR: Zweiter Weltkrieg: Unter unmenschlichen Bedingungen wird ein junges Mädchen in einer Nervenklinik gefangen gehalten. Jahrzehnte später stolpert Rita Toski, Volontärin bei einer Tageszeitung, im wahrsten Sinne des Wortes über eine verschollene Inschrift und gerät auf die Spur des Mädchens Mariana und ihres Peinigers. Sie entdeckt, dass Mariana nur das erste in einer langen Reihe von Opfern war, und dass der mutmaßliche Serientäter noch immer aktiv ist. Den “Graumacher” umgibt ein dunkles Geheimnis, und Rita gerät selbst in seine Gewalt.

Ein Kriminalroman mit Gruseleffekten und abgründigen Szenarien.
261 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Verlag
110th

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)