Bücher
Jürgen Bruno Greulich

Der Ring der O – Folge 5

Der Ring der O ist ein Roman über eine fantasievolle BDSM-Erziehung, über die Kraft der Devotion und die Abgründe der menschlichen Seele.
Unwiderstehlich ziehen sich Georgs Dominanz und Justines Devotion gleich nach der ersten Begegnung an, und immer tiefer wagen sie sich hinein in die Welt des BDSM.

Was in der fünften Folge geschieht.

´Hilflos stand sie da, mit herabhängenden Armen, missbraucht von den Blicken beider Männer. Sie sah ausgesprochen reizvoll aus und auch reichlich frivol im hochgeschlossenen langärmeligen roten Latexkleid; prall und üppig quollen ihre Brüste aus den schwarz bordierten Aussparungen hervor und knapp nur reichte das Röckchen über ihren Po.
Stocksteif stand Viktor vor ihr, wagte nicht, sie anzurühren, und wusste nicht, wohin mit den Händen, die er zuerst herabhängen ließ und dann in die Hosentaschen steckte. Wie gebannt starrte er zu ihr hinab.`
50 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)