Rübezahl: Die beliebsten Sagen & Märchen vom Berggeiste aus dem Riesengebirge (Illustriert), Rosalie Koch
Bücher
Rosalie Koch

Rübezahl: Die beliebsten Sagen & Märchen vom Berggeiste aus dem Riesengebirge (Illustriert)

Diese illustrierte Ausgabe von «Rübezahl» wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.

Die besten Geschichten des berühmten Rübezahl, in einer neuen, hübsch gestalteten Sammlung, inklusive Schauspiel.

Inhalt:

Woher Rübezahl seinen Namen hat Der Kräutersammler

Der Musterreiter

Mecker-Friede

Die Anleihe

Der Wundertaler

Der Goldmacher

Rübezahl straft einen Spötter

Die Perücken

Mutter Else

Glücks-Männlein

Die drei besten Menschen

Der böse Vogt

Rübezahl straft einen Unwissenden

Wie Rübezahl vor Prellerei warnt

Rübezahl betrügt die Geldmäkler

Die Springwurzel

Der gefundene Esel

Der Spieler

Rübezahl und der Schneider

Rübezahl und der lügenhafte Knecht

Der reiche Bäcker

Das Zauberbuch

Wie Rübezahl einem Bauer hilft

Der kleine Peter

Die Reise nach Karlsbad

Wie Rübezahl die Übertretung seiner Gesetze bestraft

Das Rad

Wie Rübezahl sich eines armen Studenten annimmt

Wie Fischbach durch Rübezahls Hilfe erbaut worden

Rübezahl macht einem Förster einen Zopf

Der alte Schäfer

Die drei Tischlergesellen

Wozu es nützt, schweigend Unrecht zu ertragen

Der Wanderstab

Die gefärbten Badegäste

Der verzauberte Stab

Der böse Edelmann

Grünmantel

Rübezahl — Schauspiel in einem Akt Rosalie Koch wurde 1811 in Schlesien geboren und starb 1880. Sie leitete in der Woiwodschaft Niederschlesien in Polen eine Erziehungsanstalt. Sie veröffentlichte viele Romane, vor allem Frauenromane."
221 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)