Oliver Razum,Andreas Büscher,Lena Dorin,Klaus Wingenfeld,Renate Richter,Sebastian Kirsch,Manfred Baumann,Patrick Brzoska,Hürrem Tezcan-Güntekin,Andrea Berzlanovich,Andrea Kimmel,Andreas Westerfellhaus,Anna Leib-Gerstner,Anna Schwedler,Arthur Kreuzer,Astrid Dorothea Herold-Majumdar,Barbara Gansweid,Bernhard Fleer,Brigitte Seitz,Christian Berringer,Christian Kralewski,Christiane Burmeister,Christiane Rock,Christoph Jonas Tolzin,Claudia Mahler,Claudia Stolle,Elisabeth Simoes,Florian Schönberg,Frank Opitz,Gernot Kiefer,Gero Langer,Gisela Zenz,Hans Gerber,Harold Engel,Heinz Rothgang,Helmut Hoffmann-Menzel,Ilknur Özer-Erdoğdu,Jan Seidel,Johann Behrens,Jutta Vogel-Kirklies,Jörg Schemann,Jürgen Brüggemann,Katrin Breuninger,Katrin Markus,Klaus Döbler,Kristina Vieweg,Lukas Radbruch,Lukas Slotala,Marina Wellenhofer,Markus Kühbauch,Martin Rieger,Martina Kern,Martina Süß,Mathias Fünfstück,Matthias Vernaldi,Michael Isfort,Niko Kohls,Nikolaus Johannes Knoepffler,Norbert Lübke,Norbert Rösler,Olaf Christen,Olaf Jansen,Oliver Blatt,Paul-Ulrich Menz,Peter Demmel,Reiner Kasperbauer,Roman Rolke,Sandra Bischof,Siiri Ann Doka,Stefan Gronemeyer,Stephan Knoblich,Stephan Meseke,Stephanie Stadelbacher,Thomas Gaertner,Thomas Kalwitzki,Thomas Muck,Tina Rudolph,Torsten Frisch,Tuğba Aksakal,Ulrich Otto Mueller,Ulrike Bode,Uwe Brucker,Werner Schneider,Wolfgang Gnatzy,Wolfgang Rücker,Wolfgang Seger,Yüce Yilmaz-Aslan

Die Pflegeversicherung

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Unter dem Einfluss der jüngsten Pflegereform haben sich Strukturen und Prozesse in der Pflege verändert. Insbesondere wurden neue Verfahren zur Begutachtung von Pflegebedürftigkeit sowie zur Prüfung der Pflegequalität eingeführt. Dies ist der Anlass für die Neuauflage des umfassenden Werkes zur Pflegeversicherung. Dabei wird auch auf die private Pflegepflichtversicherung und ihre Besonderheiten im Vergleich zur sozialen Pflegeversicherung eingegangen. Das Buch ist eine Referenz für all diejenigen, die in der Praxis, Begutachtung, Qualitätsprüfung, Beratung, Fortbildung und im Consulting im Bereich der Pflege tätig sind. Zudem bietet es die Grundlage für eine weitergehende wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema Pflegeversicherung. Die Herausgeber aus dem Kreis der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) und der Sozialmedizinischen Expertengruppe „Pflege" sowie die Autoren sind seit Jahren sachverständig tätig oder wissenschaftlich mit dem Thema Pflege befasst. Als Experten haben sie zur Thematik fachkundig Stellung bezogen und sind maßgeblich an der Qualitätssicherung in der Pflege oder der Fortentwicklung der Pflegeversicherung beteiligt.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
1.590 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)