Mit böser Absicht – Erotische Novelle, Alexandra Södergran
Bücher
Alexandra Södergran

Mit böser Absicht – Erotische Novelle

Kann man sich vorstellen, wie es sich anfüllt, wenn alles zusammenbricht? Wenn das bisherige Leben einfach plötzlich aufhört? Als Linda eines Tages den Geruch einer anderen Frau an ihrem Freund wahrnimmt, erkennt sie, dass er ihr untreu war. Lange schon hatte sie Angst vor diesem Moment. Das Einzige, was ihr jetzt bleibt, ist sich zu rächen. So hart es geht.
Alexandra Södergran ist eine anonyme schwedische Kurzgeschichtenautorin. Ihre Texte behandeln oft tabubelegte Themen auf eine spannende und neu gedachte Weise. Vor allem interessiert sie sich für Erotik und nähert sich dem Genre auf eine Art, die die Leserinnen und Leser überrascht und unterhält.
21 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019
Verlag
LUST
Übersetzer
Gesa Füßle

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)