Sex im Busch 3 Im schwarzen Reich der Kannibalen, Rhino Valentino
Bücher
Rhino Valentino

Sex im Busch 3 Im schwarzen Reich der Kannibalen

Lesen
107 Druckseiten
Heitere und schweinische Dschungel-Erotik! Teil 3 des dreiteiligen Romans von Rhino Valentino, dem Autor der Erfolgs-Serie “Sex im alten Rom”. UMFANG: 90 Seiten / 25 029 Wörter. Auch als kompletter, abgeschlossener Roman (Sammelband) erhältlich.

Die belgische Kolonie Kongo in Afrika, 1912: Barnabas Treubart ist ein reifer Mann in den besten Jahren, erfahrener Afrika-Reisender und geiler Missionar. Nach der Rettung der schönen Häuptlingstochter Muluglai vor dem blutrünstigen und lüsternen Kannibalen und dem rauschenden, sexuell säuischen Fest im Buschdorf geht es munter weiter mit den hemmungslosen Skandalen: Barnabas muss sich bei einer Mutprobe im tiefen Dschungel behaupten. Voller Liebe zu Muluglai will er dem Häuptling beweisen, dass er würdig und Manns genug ist, um seine Tochter zu heiraten.

Waghalsig macht sich Barnabas auf die Jagd nach einem gefährlichen Raubtier. Doch das Vorhaben nimmt einen ganz anderen Verlauf als geplant… Plötzlich werden die Jäger zu Gejagten! Sie sehen sich einer Horde gewalttätiger und grausamer Wilder gegenüber, die nur zwei Dinge im Sinn haben: Geschlechtsverkehr und Nahrungsaufnahme! Die Begegnung mit dem Stamm der hochperversen und völlig skrupellosen Kannibalen droht ein entsetzlicher Alptraum zu werden, aus dem es kein Entrinnen mehr zu geben scheint. Noch aber zeigt sich ein heller Hoffnungsschimmer am dunklen Horizont, der ein Happy End nicht ganz ausschließt…

Was es dann aber mit den seltsamen “Kuss-Krediten” auf sich hat, überrascht den Missionar total und sorgt für tüchtigen Wirbel in seinem ohnehin bereits erschütterten Gefühlshaushalt! Auch erkennt er, dass die dunklen Geheimnisse des Voodoo kein fauler Zauber sind, sondern auf mächtiger Magie beruhen. Er entdeckt eine faszinierende Welt voller Tabu-Brüche, entarteter Riten und charmanter, lustiger Tänze und Gesänge.

Erotik, Spannung, Gewalt und Humor mischen sich in diesem Werk zu einem deftigen Buchstaben-Menü: Scharf gewürzt, heiß und fettig — aber gut bekömmlich.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)