Bücher
Gabriele Helbig

"Nur MEIN Bestes?" #2

Folge 2 (von5): Kerstin hat sich aus dem Schneckenhaus getraut und nimmt wieder am Leben teil. Am virtuellen bei Facebook, aber auch am realen — sie trifft sich mit einem Mann. Doch ihr Verehrer, Makler Andreas von Briesetal, ist in Wahrheit nur an ihrem Geld interessiert, bevor er mit seiner eigentlichen Partnerin und dem erbeuteten Vermögen ein neues Leben in der Karibik beginnen will. Kerstin ahnt davon nichts und kauft — auf Andreas Empfehlung — ein “Handwerkerobjekt” im Berliner Umland. Andreas will den Ausbau managen.
30 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Jahr der Veröffentlichung
2014
Verlag
110th
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)