Bücher
Toni Waidacher

Der Bergpfarrer 398 – Heimatroman

Mit dem Bergpfarrer hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit über 10 Jahren, hat sich in ihren Themen stets weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch mehrere Spielfilme im ZDF mit Millionen Zuschauern daraus hervor.

Der Tag begann trübe, der Himmel über St. Johann und dem Wachnertal war mit dicken Wolken verhangen, und so trübe wie das Wetter, waren die Gedanken, die Steffi Fischer wälzte. Anna Berthold schaute ihre Urlaubsbekannte fragend an. “Was ist denn los mit dir?”, wollte die Studentin wissen. «Seit Tagen schaust du nur noch trübsinnig vor dich hin und die meiste Zeit hockst du in der Pension und hast keine Lust, irgendwas zu unternehmen.” Steffi zuckte die Schultern. Was sollte sie auch darauf antworten? Anna hatte die Probleme nicht, die sie hatte. Im Gegenteil, glücklich war sie, seit Thomas Duval ihr seine Liebe erklärt hatte.
98 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)