Eduard Mörike: Märchen, Erzählungen, Briefe, Bühnenwerke & Gedichte (Über 360 Titel in einem Band), Eduard Mörike
Bücher
Eduard Mörike

Eduard Mörike: Märchen, Erzählungen, Briefe, Bühnenwerke & Gedichte (Über 360 Titel in einem Band)

Lesen
895 Druckseiten
Diese Sammlung «Eduard Mörike: Märchen, Erzählungen, Briefe, Bühnenwerke & Gedichte” wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.
Eduard Mörike (1804–1875) war ein deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer. Er war auch evangelischer Pfarrer, haderte aber bis zu seiner frühen Pensionierung stets mit diesem “Brotberuf”.
Inhalt:
Erzählungen:
Maler Nolten
Der Schatz
Lucie Gelmeroth
Die Historie von der schönen Lau Mozart auf der Reise nach Prag
Traumseele
Der Spuk im Pfarrhaus zu Cleversulzbach
Bruchstücke eines Romans
Geschichte von der silbernen Kugeloder der Kupferschmied von Rothenburg
Aus dem Gebiete der Seelenkunde
Die Würzburger Lügensteine
Märchen:
Der Bauer und sein Sohn
Das Stuttgarter Hutzelmännlein
Die Hand der Jezerte
Dramen:
Die Regenbrüder
Spillner
Gedichte:
Wispeliaden
Idylle vom Bodensee oder Fischer Martin
Griechische Lyrik:
Homerische Hymnen
Auf den delischen Apollon
Auf Aphrodite
Auf Dionysos
Auf Demeter
Kallinos und Tyrtaios
Kriegslieder
Theognis
An Kyrnos
Trinklieder
Liebesgedichte
Anakreon
Lieder
Aus den Elegien
Epigramme
Anakreonitische Lieder
Die Leier
Verschiedener Krieg
Liebeswünsche
Zwiefache Glut
Ruheplatz
Rechnung
Das Nest der Eroten
Weder Rat noch Trost
Genuß des Lebens
Genügsamkeit
Unnützer Reichtum
Lebensweisheit
Sorglosigkeit
Seliger Rausch
Tanzlust des Trinkers
Wechsellied beim Weine
Trinklied
Harmlos Leben
Beim Weine Von Basilios
Das Gelage
Die Rasenden
Verschiedene Raserei
Rechtfertigung
Antwort
An ein Mädchen
Der alte Trinker
Beste Wissenschaft
Greisenjugend
Jung mit den Jungen
Auftrag
Das Bildnis der Geliebten
Das Bild des Bathyllos
Auf ein Gemälde der Europa
Aphrodite auf einem Diskos
Nächtliche Fahrt
Der junge Dichter
Rat einer Alten
Begegnung
Der Jäger
Jägerlied
Ein Stündlein wohl vor Tag
Liebesvorzeichen
Suschens Vogel
In der Frühe
Er ist's
Im Frühling
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)