Bücher
Michael Marcus Thurner

Perry Rhodan 2434: Die Halbraumwelt

Auf der Welt der Cypron —
die Intrige der Isolationisten beginnt

Im Frühjahr 1346 Neuer Galaktischer Zeitrechnung steht die Menschheit vor der größten Bedrohung ihrer Geschichte. Die Terminale Kolonne TRAITOR hat die Milchstraße besetzt und alle bewohnten Planeten unter ihre Kontrolle gebracht.
Die gigantische Raumflotte steht im Dienst der sogenannten Chaotarchen. Deren Ziel ist, die Ressourcen der Milchstraße auszubeuten, um die Existenz der Negasphäre in Hangay abzusichern: einem Ort, an dem gewöhnliche Lebewesen nicht existieren können und herkömmliche Naturgesetze enden.
Der Kampf gegen TRAITOR wird an vielen Fronten und von vielen Lebewesen geführt: So sucht Perry Rhodan in fernster Vergangenheit nach dem Geheimnis der “Retroversion”. In der Galaxis Tare-Scharm findet er in Hobogey, dem Rächer, ebenso wie in dem Cypron Randa Eiss neue Verbündete — und ihnen fällt Ekatus Atimoss in die Hände, ein hochrangiger Offizier TRAITORS. Das Ende von dessen Ringen um seine Loyalität sieht schließlich DIE HALBRAUMWELT…
119 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)