Bücher
Hermann Bahr

Kritik der Gegenwart

In diesem Band veröffentlichte Bahr seine besten Essays und Aphorismen. Der in Linz geborene und in München verstorbene Bahr verfasste im Laufe seines Lebens über vierzig Theaterstücke, zirka zehn Romane, viele kritische Schriften sowie eine Autobiographie.
408 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)