Operation Tosca, Ralph Herrmanns
Bücher
Ralph Herrmanns

Operation Tosca

Lesen
278 Druckseiten
Während seines Besuches im schwedischen Stockholm mehren sich die Hinweise darauf, dass der katalanische Präsident Modolell Opfer eines Attentats werden soll. Außerdem wurden bereits zwei Frauen ermordet. Der Stockholmer Polizist Jörgen Blom leitet die Ermittlungen und sucht zusammen mit der schwedischen Psychologin nach dem möglichen Attentäter und Mörder. Gar nicht so einfach, denn obwohl ein Täterprofil schnell erstellt ist, gibt es immer wieder Unstimmigkeiten, die mit möglichen Verdächtigen nicht zusammen passen. Ein Katz- und Maus-Spiel beginnt, zumal Modolell seinen Besuch in Schweden unbeirrt und unbeeindruckt fortsetzt. Kann Jörgen Blom den Wettlauf gegen die Zeit gewinnen?AUTORENPORTRÄTRalph Herrmanns wurde 1933 in Berlin geboren und emigrierte im Jahr 1939 mit seiner jüdischen Familie nach Schweden. Nach seinem Jurastudium arbeitete Herrmanns als erfolgreicher Journalist und war unter anderem Auslandskorrespondent in Ostafrika, Kolumbien, Isreal und Amerika. Im Lauf seiner Karriere als Schriftsteller schrieb er rund 27 Bücher, darunter Kinderbücher und Romane, die in insgesamt neun Sprachen übersetzt wurden. Sein Erstlings-Roman “…des andern Tod” ist das erste Buch in der Krimi-Reihe über den Stockholmer Polizisten Jörgen Blom. Weitere Bücher sind Triumph der Lüge, Aus Gründen der Geheimhaltung und Operation Tosca.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)