Der gelbe Traum, Daniel Schenkel
Bücher
Daniel Schenkel

Der gelbe Traum

Lesen
Zwei bleiche Sonnen scheinen über der toten Stadt Carcosa.
Ein Mann wird zum Opfer seiner Obsessionen.
Ist Dirk Harfners Frau tot oder lebendig oder etwas dazwischen?
Das Theaterstück «Der König in Gelb» gibt unlösbare Rätsel auf, brennt sich wie Säure in den Geist eines jeden, der auch nur einen Blick darauf wirft.
Die Geheime Carcosische Staatspolizei macht Jagd auf ihre Opfer und durch die Ruinen eines verlorenen Königreichs wandert ein einsames Phantom.

In “Der gelbe Traum” trifft klassische Weird Fiction auf David Lynch und Noir. Eine Achterbahnfahrt durch eine wahnsinnige Welt, in der nichts mehr Gültigkeit besitzt und die Realität in Trümmern liegt.
130 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016
Zeichner
Axel Weiß

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)